Zuhause vor der Türe…altes Gonzen Bergwerksgebäude

Auch wenn es vorübergehend wieder etwas winterlich geworden ist, geht es kontinuierlich dem Frühling entgegen. Somit gibt es wieder jede Menge Bilder von mir zu sehen. Die meisten Bilder entstehen mit der App Instagram. Hier geht’s zum Webprofil von mir

Das Beitragsbild ist aktuell mein Lieblingsbild und auch meine iPhone Hintergrundbild. Es zeigt das alte Gonzen Bergwerksgebäude gleich bei mir vor der Türe. Im Gonzen Bergwerk wurde bis ins Jahr 1966 Eisenerz abgebaut. Dabei ist ein Labyrinth von Stollen und Galerien von annähernd 90 km Länge entstanden.

Seit 1983 ist ein kleiner Teil des Bergwerks der Öffentlichkeit zugänglich gemacht worden. Es gibt Führungen, ein kleines Museum und ein Restaurant im Berg. Ich hatte vor ein paar Jahren einmal die Möglichkeit für eine kleine Führung, einfach spannend… 

Ski-Tag am Pizol

Wer mich kennt weiss dass das Jahr 2013 für mich ein Jahr der Veränderungen ist und war. So soll es auch 2014 weitergehen.

Nachdem ich am Pizol als Winterwanderer und Schneeschuhgänger unterwegs bin, habe ich mich zum Jahresabschluss auch noch auf die Ski gestellt. Ja genau, und das nach geschätzten 25-30 Jahren ohne Ski’s an den Füssen. Und das Beste es hat mich nicht ein einziges Mal umgehauen.

In diesem Sinne wünsche ich allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2014, gute Gesundheit, viel Spass & Freude im neuen Jahr, und möge euch nur Gutes erwarten… 🙂